Wer gut geschlafen hat, geniesst sein Leben.
Herzlich willkommen
im Dauny-Blog!
assets/images/slider_header/excellence_deluxe.png Blog Startseite www.dauny.com

Allgemein


Eider – eine Kostbarkeit der Natur

10 Okt

Es ist Herbst, schon bald Winter. Vor uns liegt die kalte Jahreszeit. Kennen Sie die Eiderente? Sie lebt im hohen Norden. Die Eiderdaunen sind unendlich feinfaserig. Sie umfassen die kalte Luft und entwickeln dabei eine Wärme, die sagenhaft kuschelig und leicht ist.

Gewonnen werden die Eiderdaunen auf eindrückliche Weise: Die Bauern pflegen die Nester der Eiderenten, diese belohnen sie dafür mit ihrem wertvollen Schatz – den Eiderdaunen. Diese einmalige Gemeinschaft von Mensch und Tier ist geprägt von Sorgfalt, Respekt und Liebe. Da die Tiere geschützt sind, werden die Daunen sorgfältig von Hand aus den verlassenen Nestern gesammelt, schonend gereinigt und von Hand zu kostbaren und einmaligen Produkten verarbeitet. Wunderbar kuschelig und herrlich warm

Seit über 30 Jahren im Dienste des guten Schlafs

15 Aug

Der Schlaf ist ein Mysterium, ein Rätsel, ein Wunder – und unsere Leidenschaft. Was uns daran fasziniert? Guter Schlaf ist das Geheimnis eines guten Lebens! Diesem Geheimnis auf der Spur, gründeten wir vor mehr als 30 Jahren die billerbeck Stiftung «SCHLAF & GESUNDHEIT». Spezialisten aus unterschiedlichen Fachgebieten liefern uns seither die neusten Erkenntnisse ihrer Forschungen.

Es sind unterschiedlichste Faktoren, die zu einem guten Schlaf beitragen, ein wesentlicher Punkt ist und bleibt das Duvet und das Kissen. Das Credo der Fachleute lautet: Material, Design und sorgfältige Verarbeitung der Produkte leisten einen entscheidenden Beitrag für gute Nächte. Deshalb pflegt unser Kreativ-Team enge Kontakte zu Persönlichkeiten der Stiftung «SCHLAF & GESUNDHEIT». Das Resultat dieser Zusammenarbeit: Kissen und Duvets, die unterschiedlichsten Bedürfnissen gerecht werden. Unser Ziel: Die Lebensqualität steigern und alles dazu beitragen, damit ein guter Tag tatsächlich nachts beginnt.

Wo Sie Daunenduvets oder Federkissen fachgerecht entsorgen können

8 Aug

Damit das Entsorgen von Daunenduvets und Federkissen geordnet abläuft, arbeitet der Verband Schweizer Bettwarenfabriken (VSB) mit Texaid zusammen. In einem sauberen Plastiksack können Sie die Duvets und Kissen bei der nächsten Texaid-Strassensammlung oder im Texaid-Sammelcontainer entsorgen. Die gesammelten Daunenduvets und Federkissen werden entweder regeneriert oder fachgerechtem Recycling zugeführt. Da Daunen und Federn Naturprodukte sind, können sie – im Gegensatz zu Synthetik – problemlos der Natur zurückgeführt werden.
Mit der Übergabe eines Daunenduvets oder Federkissens an Texaid schützen Sie nicht nur die Umwelt, sondern Sie helfen auch den Hilfswerken, die Texaid angeschlossenen sind.

Von der Daune zum Duvet: Mit viel Sorgfalt und Liebe hergestellt

18 Apr

Jedes Duvet stellen wir so her, dass wir selber gerne darunter schlafen würden. Das heisst, wir achten zuerst einmal auf die Hygiene. Die ist für Bettinhalte deshalb entscheidend, weil Produkt und Schläfer hautnah sind: Jeden Tag ist unser Körper etwa sieben Stunden mit einem Duvet in Berührung und deshalb sind tägliche Hygiene-Nachweise für uns Pflicht.

Ob sich ein Duvet gut anfühlt und wärmt, dafür ist die Mischung von Daunen und Federn entscheidend. In unserer Mischerei füllen wir die verschiedenen Qualitäten von Federn und Daunen nach ganz bestimmten Rezepturen zusammen. In der Abfüllerei füllen wir die Duvets auf unterschiedlichste Arten ab. In der Stepperei stellen wir die gesteppten Duvets her. In der Näherei schneiden wir die Stoffe zu und konfektionieren sie. In der Zuschneiderei prüfen wir die Stoffe auf Webfehler, wir schneiden sie auf die gewünschten Masse zu und konfektionieren sie anschliessend.

Von aussen sehen viele Duvets ähnlich aus, sie führen aber ganz verschiedene Innenleben und Hüllenqualitäten haben. Egal, für welches Sie sich entscheiden, jedes Duvet stellen wir mit viel Sorgfalt und in hoher Schweizer Qualität her. Detailliertere Infos zur Herstellung unserer Duvets finden Sie übrigens hier.

ORGANIC: Aus Respekt und Liebe zu Natur und Tier

21 Feb

Mutter Natur gibt uns festen Boden unter die Füsse. Die Wälder, Felder, die Bäume, Pflanzen und Blumen, die sich zur Zeit vorbereiten aufs Wachsen und Blühen, bieten uns Luft zum Atmen, Nahrung, Seelenbalsam und unendlich wertvoller Lebensraum. Dazu die Tiere: Ein Leben ohne sie wäre für uns nicht vorstellbar. Wir haben also allen Grund, voller Respekt und Liebe mit Natur und Tier umzugehen. Deshalb haben wir ORGANIC entwickelt. Die Kissen und Duvets bestehen aus naturbelassenen Fasern und Werkstoffen, die vom Anbau bis zur Herstellung ökologischen Standards entsprechen: Keine Gifte, keine chemische Zusätze und im Anbau von Biobaumwolle und anderen Naturfasern werden keine Pestizide eingesetzt.

Die soziale Verantwortung der Hersteller und Lieferanten gegenüber deren Arbeitern ist uns ebenfalls ein wichtiges Anliegen. Die Herstellung der Materialien bzw. der Anbau der Rohstoffe erfolgt unter fairen, umwelt- und menschenfreundlichen Bedingungen.

Für mich fühlt es sich sehr gut und sehr richtig an, mich mit Produkten zu umgeben, die mit allem Respekt und aller Liebe gegenüber Natur und Umwelt hergestellt werden.