Man nehme etwas Bewegung, frische Luft und wenn möglich ein paar Sonnenstunden. Zwischendurch ein Goodie für unseren Gaumen und wir schlafen wie Engel.

Wieso? Wir bewegen uns beim Schneesport an der frischen Luft, betreiben über Stunden meist ein leichtes, intensives Trainig, was unsere Körpertemperatur erhöht. Sobald wir ruhen, fährt unser Körper runter und in den folgenden Stunden beginnt mit der Regeneration. Ebenso sinkt auch die Körpertemperatur wieder auf normal und wir werden angenehm müde.
Vielleicht noch ein kleiner Spaziergeang nach einem guten Nachtessen und wir freuen uns auf unser Kissen.